Emotionale Körperarbeit und Selbstliebe

22.11.2014, 10-18 Uhr

Emotionale Körperarbeit ermöglicht dem Körper, sich durchlässig und frei zu fühlen.

Körper- und Tonübung, Schmelzatem und sanfte Berührung helfen mit dir selbst in Kontakt

zu kommen und dich voll und ganz anzunehmen, so wie du bist.

Lebendigkeit und tiefes  inneres Glück können diesen Prozess begleiten.

Mag. Tanja Täuber

psychologisch-systemische Beratung und spirituelle Therapie

Weiterbildung in emotionaler Körperarbeit am Karen-Horney Institut Berlin

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bewegung, Erwachsene, Körperarbeit, Nachmittag, Selbsterfahrung, Seminar, Vormittag abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.