Bodywork
 und Intimität

Wie weit geht meine Behandlung?
Ein Forschungsraum für Menschen, die mit Körpern arbeiten

Christopher Gottwald und Karin Gsöllpointner

Menschen, die professionell andere Menschen berühren, stellen sich wohl immer wieder die Frage, wo ihre Grenzen sind und wo die Grenzen ihrer Klient_innen sind. Die Übergänge zu Intimität, Erregung, Sexualität sind fließend und es gibt sicher keine allgemeingültigen Regeln, wie damit umzugehen ist. Wir wollen zum offenen, ehrlichen und konstruktiven Austausch zu diesem Thema einladen. Wir wollen miteinander üben und forschen und entdecken, um jeder_m Teilnehmer_in die Möglichkeit zu geben, herauszufinden, was für sie/ihn stimmig ist.

Workshopzeiten:
FR, 28.11.2014, von 18:00-21:30
SA, 29.11.2014, von 11:00-20:00 (mit Pause)
SO, 30.11.2014, von 11:00-15:00 (mit Pause)

Kurskosten:
190,- / 150,- für Frühbucher (bis 10.11.2014)

Infos:
Christopher Gottwald – http://www.christopher-gottwald.de/vortrag-workshops
Infos und Anmeldung: Karin Gsöllpointner – gsoell@hotmail.com

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Wochenende abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.