„das Frauenzimmer“

Datum/Zeit
7.4.2016 / 17:30 - 21:00


Ein Leben in Balance ist eine große Herausforderung, dennoch für Gesundheit, Zufriedenheit und das persönliche Wohlempfinden  unverzichtbar.

Ist Ihr aktives-passives Leben als Frau in Balance?

Unser Angebot richtet sich an all jene Frauen, die sich mit ihrer eigenen Persönlichkeit auseinandersetzen und mehr Gelassenheit, Lebensfreude und Mut erlangen wollen. Wir schaffen Raum zum Innehalten, Wahrnehmen, Sprechen und zum Austauschen zu Themen, die uns Frauen bewegen. Aktivierung  innerer Kraftquellen und Selbstheilungskräfte. Praxisnahes Handwerkszeug – in einer Atmosphäre des gegenseitigen Unterstützens. Mit Achtsamkeit zu neuen Lösungen und Möglichkeiten, mit dem Ziel, “unser eigenes Potential” bewusster einzusetzen, damit wir uns leichter, freier und müheloser fühlen.

Inhalte der Workshop-Reihe sind z.B.:

* der Sinn von Stille und Meditation

* nicht perfekt und (trotzdem) glücklich

* Was du denkst wird Wirklichkeit

* Zeige deine Einmaligkeit

* GEH-spräche

* Erforschen und Erspüren der eigenen inneren „Körperlandschaften“

* die eigene Körperlichkeit und unsere ursprüngliche Lebendigkeit

Wir laden Sie herzlich zu unserem kostenfreien Informationsabend am 3.3.2016 von 18-20 Uhr ein.

KursleiterInnen:

* Silvia Both (Bewegungspädagogin), 0664 / 244 67 40, bothsilvia8@gmail.com und

* Veronika Ibser (Trainerin und Coach), 0676 / 441 02 72, veronika.iber@gmx.net

zwei WeggefährtInnen und Verbündete in der Mitte ihres Lebens

Teilnehmerinnen: Frauen (von 20 bis 100 Jahre),  die sich angesprochen fühlen

Kursdauer:  17.3.,  7.4., 28.4., 19.5. und 16.6.2016, jeweils von 18:00 – 21:00 Uhr

Kosten:   € 38,- pro Abend, auch einzeln buchbar

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.