Authentic Movement

Datum/Zeit
18.2.2016 / 18:00 - 21:00


offener Abend mit Sabine Parzer

Authentic Movement (AM) ist eine Bewegungspraxis mit dem Fokus auf den inneren Körper, das Erforschen innerer Geschehnisse und der nichtbeurteilenden Aufmerksamkeit.

Authentic Movement erlaubt uns, innere Impulse wahrzunehmen, hineinzuspüren und diese in Bewegung umzusetzen. Dies schafft einen Zugang zu einem inneren Geschehen, das manchmal nicht greifbar ist, sich aber ausdrücken möchte. Dadurch werden seelische Prozesse in Gang gesetzt, die zu einem größeren Bewegungs- und Ausdruckspotential verhelfen.

Authentic Movement bietet uns die Möglichkeit, tiefere Schichten des Selbst zu erforschen, neue Ausdrucksmöglichkeiten zu entdecken und das Hier und Jetzt zu würdigen. Der Ausdruck, von dem “was jetzt gerade da ist” kann Kraft, Ruhe, Frieden, Freude, ein Gefühl des “Ganzseins” u.v.m. hervorbringen. AM wird in der Tanztherapie und im künstlerischen Prozess verwendet.

freie Spende
Richtwert: € 30.-

18. Februar 2016 und 31. März 2016, jeweils 18:00 – 21:00 Uhr, offen für alle

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.