Adelheid Follner

Adelheid Follner

Jahrgang 1948, ausgebildete Yogalehrerin (Ausbildung nach Sivananda, 2000), Pranic Healing Anwenderin in Ausbildung

Seit rund 20 Jahren praktiziere ich Yoga (klassisches Yoga). Am Anfang lag für mich der Schwerpunkt auf den Körperübungen (Asanas). Bald habe ich begriffen, dass Yoga eine Philosophie ist, ein Lebensbild, auf das man sich mit Körper, Geist und Seele einlassen kann.

1995 wurde an mich die Bitte zum Unterrichten herangetragen. Meine Yogalehrerin zog ins Ausland und ich sollte den bestehenden Kurs bei der VHS Tulln weiterführen. Ich bin langsam hineingewachsen, unterrichte mit Freude und finde das Unterrichten entspannend und bereichernd. An der VHS Tulln halte ich zusammen mit einer zweiten Lehrerin inzwischen 2 Anfängerkurse pro Semester und 2 weiterführende Kurse. Das gemeinsame Üben ist auch für langjährige Schüler inspirierend!

Seit einem Jahr bin ich in Pension und habe mehr Zeit, um das Angenehme der Yogaübungen an Interessierte in Kursen weiterzugeben. Wenn man am eigenen Körper spürt, dass man mit regelmäßigem Üben etwas verändern kann, ist die Disziplin, die man dafür aufbringen muss, nicht mehr so anstrengend.

Man kann mit Yoga in jedem Alter beginnen, in jedem Alter macht man Fortschritte, jeder auf seine Weise. Auch mit körperlichen Einschränkungen ist das Üben möglich!

Alle Veranstaltungen von Adelheid Follner in der Lehnergasse findest du hier.

2 Kommentare zu Adelheid Follner

  1. Pingback: Alte-Werkstatt» Event Manager

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.