Informationsworkshop für Lehrerfortbildung

am 6.November 2010 von 10 Uhr bis 18 Uhr
Veranstalterin: Sabine Parzer

Siehe www.sabfab.com/teacher-training

Diese Lehrerfortbildung (10 Workshops in 18 Monaten) ist auf die ganzheitlichen Aspekte des Tanzens und Bewegens ausgerichtet. Im Vordergrung steht die Erfahrung sich aus inneren Impulsen zu bewegen, tänzerisch auszudrücken, neue Wege im Körper zu finden und in Beziehung zu anderen zu treten durch innere Richtlinien. Es geht darum die Tiefe unseres inneren Körpers durch Bewegung zu erforschen und in Beziehung zu anderen treten. Die Fortbildung inkludiert Methoden wie Zeitgenössische Tanzimprovisation – Authentic Movement – Contact Improvisation – Elemente der Systemischen und Integrativen Bewegungslehre® und meinen eigenen Zugang zu Tanz, Bewegung und Entwicklung durch meine langjährige Erfahrung als Tänzerin, Pädagogin und in der Körperarbeit.
Die erste Hälfte der Fortbildung konzentriert sich auf Selbsterfahrung und das Erleben der Methoden, in der zweiten Hälfte liegt der Fokus auf das Unterrichten und dem Vertiefen der Erfahrung.
Die Fortbildung ist offen für alle, gleich welches Alter, Herkunft und Geschlecht, mit grundlegender Erfahrung in Bewegung und Tanz. Es ist hilfreich, Vorerfahrung in den oben genannten Methoden zu haben.

Dieser Beitrag wurde unter Bewegung, Körperarbeit abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.